Everest Poker

 

Everest Poker

Pokerspielern aus aller Welt ist Everest Poker ein Begriff. Der Pokeranbieter hat sich von Beginn an stark international ausgerichtet, was man vor allem an der Aktivität auf der Plattform merkt. Rund um die Uhr sind tausende Spieler eingeloggt.

Das Poker-Angebot

Was Pokervarianten angeht, ist Everest Poker absolut einzigartig. Anstatt auf eine breite Auswahl zu setzen, räumt man den Spielern nur zwei Varianten ein, nämlich Texas Holdem und Omaha. Was allerdings insofern kein Problem darstellt, weil der Großteil aller Online-Pokerspieler ohnehin nur Texas Holdem spielt.

So richtig punkten kann Everest Poker wenn es um Turniere geht. Ständig werden Sit ‘n‘ Go Turniere veranstaltet, in die man sich äußerst günstig einkaufen kann - mit der Chance auf hohe Geldgewinne. Außerdem werden regelmäßig Turniere veranstaltet, die die Chance zur Qualifizierung für namhafte Poker-Events bieten.

Software und Pokerräume

Auch die Pokersoftware von Everest Poker konzentriert sich auf das Wesentliche. Im Mittelpunkt steht das eigentliche Pokerspiel: Die Räume sind äußerst übersichtlich gehalten und die Bedienung könnte nicht einfacher sein.

Einsteiger dürften sich mit der Software daher bestens zurechtfinden. Allerdings geizt man bei Zusatzfunktionen: Es ist beispielsweise nicht möglich, Statistiken zu erzeugen und damit das eigene Spiel auszuwerten.

Kundenservice: Erreichbarkeit, Ein- und Auszahlung

Beim Support muss Everest Poker noch ein wenig üben: Live-Chat oder Telefon-Support sucht man leider vergeblich. Es bleibt nur die Möglichkeit, sich durch die FAQ zu klicken oder eine Anfrage per Formular zu stellen. Allerdings werden die Anfragen zügig und kompetent beantwortet. Außerdem ist der Support mehrsprachig: Emails werden auch in deutscher Sprache beantwortet.

Einzahlungen sind nur per Kreditkarte oder Online-Bezahldienstleister möglich. Der Mindestbetrag für Einzahlungen beträgt $20. Interessanterweise können Auszahlungen auch auf ein Girokonto veranlasst werden, obwohl Einzahlungen per Überweisung vom Konto nicht möglich sind. Unterstützt werden bei der Auszahlung auch die üblichen Online-Bezahldienstleister.

Besonderheiten

Everest Poker verfügt über einen VIP Club, in den jeder aktive Spieler aufgenommen werden kann. Wer es in den Club schafft, kann zusätzliche Cash-Preise gewinnen und ist außerdem dazu berechtigt, am wöchentlichen Freerollturnier mit $3.500 Preisgeld teilzunehmen. Außerdem gibt es einen VIP Service, der eine bevorzugte Behandlung bei Support-Anfragen verspricht.

 



 



Vorteile
Viele Turniere
 
Tolles Spielerpublikum
 
VIP Programm
Nachteile
Wenige Pokervarianten
 
Software wirkt etwas altmodisch
 
Support nur via Mail
onlinewetten.net User-Bewertungen zu Everest Poker
 

Screenshots

Everest Poker Screenshot 1   Everest Poker Screenshot 2   Everest Poker Screenshot 3   Everest Poker Screenshot 4
 
Kommentare zu Everest Poker
Keine Kommentare gefunden